Termine 2017


Die Monatsversammlungen finden, soweit nichts anderes angegeben ist,

in den "Fümmelsee Terrassen", Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel, statt.

Zeit: 19.00 - 22.00 Uhr

 

Exkursionen:

Die Exkursionen dauern, wenn nicht anders angegeben, ca. 3 Stunden. Anfahrt mit PKW. Der Umwelt zuliebe bitten wir darum, Fahrgemeinschaften in Eigeninitiative zu bilden.

Die Wanderungen erfolgen in eigener Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach-, und Vermögensschäden.

 

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich Willkommen.

Die Veranstaltungen sind kostenlos, Spenden sind willkommen.


21. September, Donnerstag:

Fliegende Diamanten

Plattbauch.
Plattbauch. Foto: Carsten Schütte

Monatsversammlung

Der Vortragende, Dr. Carsten Schütte, Wolfenbüttel, wird die Besucher in das spannende Leben der Libellen einführen, dabei werden Themen wie Lebensräume, Lebenszyklus, Gefährdungen und vieles Weitere zur Biologie unserer heimischen Arten, z.B. des Plattbauches (siehe Foto), angesprochen.

19.00 Uhr, „Fümmelsee Terrassen", Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel


23. September, Samstag:

30jähriges Pachtjubiläum unserer Streuobstwiese "Kirschenberg"

Die Streuobstwiese Kirschenberg.
Die Streuobstwiese Kirschenberg. Foto: Cornelia Schilling

Wir möchten unser Pachtjubiläum feiern und laden deshalb Mitglieder und Interessierte auf unsere Streuobstwiese ein!

Es gibt einen geführten Rundgang und mit den Kindern werden die Nistkästen kontrolliert.

Der Imker, der bei uns Bienenvölker stehen hat wird seinen Honig anbieten und der Schäfer wird mit seinen Schafen anwesend sein.

Für den Eigenbedarf können Äpfel geflückt werden und gegen Spende gibt es Apfelkuchen und Apfelsaft von unserer Streuobstwiese.

14.00 - 16.00 Uhr, Hasenwinkelgrund, 38315 Hornburg/bei Willeckes Lust


01. Oktober, Sonntag:

Erntedankfest im Gärtnermuseum Wolfenbüttel

Wir sind wieder eingeladen, am Erntedankfest des Gärtnermuseums mit einem Stand teilzunehmen.

Gegen Spende gibt es Äpfel von unserer Streuobstwiese Kirschenberg bei Hornburg.

14.00 - 18.00 Uhr, Neuer Weg 33, Wolfenbüttel

 

14. Oktober, Samstag, (Ende Herbstferien):

Äpfel ernten fürs Mosten

Wir treffen uns auf unserer Streuobstwiese Kirschenberg um unsere Körbe mit Äpfeln für den leckeren Saft zu füllen. Nebenbei werden wir uns auch wieder durch die schmackhaftesten Apfelsorten durchprobieren.

14.00 - 16.00 Uhr, Hasenwinkelgrund, 38315 Hornburg/bei "Willeckes Lust"

 

19. Oktober, Donnerstag:

Monatsversammlung

Ameisen - die heimlichen Herrscher der Erde

In Deutschland treffen wir überall auf Ameisen. Für die einen sind sie einfach nur lästig und für die anderen sind sie die "Polizistinnen der Natur", die für das ökologische Gleichgewicht der Natur mit verantwortlich sind. Es gibt in Deutschland rund 140 Ameisenarten, von denen 13 hügelbauende Arten unter Artenschutz stehen. Der ausgebildete Ameisenheger und Ameisenschutzbeauftragte des Landkreises Heidekreis, Jörg Beck aus der Soltau, entführt die Besucherinnen und Besucher in die interessante Welt einheimischer Ameisenarten. Die Gäste erhalten auch Informationen über den Ameisenschutz, Ameisen-Notumsiedlungen sowie nützliche Tipps, wie sie die Ameisen ökologisch vertretbar vertreiben können.

Vortrag von Jörg Beck, Soltau

19.00 Uhr, „Fümmelsee Terrassen", Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel

 

21. Oktober, Samstag: Biotoppflege

Ort und Fläche werden hier bekannt gegeben werden.

Wer sich grundsätzlich für die Biotoppflege interessiert kann sich hier bei uns melden, um in unseren Verteiler für die Biotoppflege aufgenommen zu werden.

 

09. November, Donnerstag

Monatsversammlung

Pilze an Holz

Im Vortrag geht es sowohl um Saprobionten (Folgezersetzer) als auch um parasitisch lebende Arten, die auf Zerstörung von Holz spezialisiert sind. Wie kein anderer Organismus sind bestimmte Pilzarten in der Lage, Holz

z. B. in Form einer Weiß- oder Braunfäule abzubauen. Zusätzlich zum besonderen Substrat „Holz“ haben viele Pilzarten – wie andere Organismen auch – besondere Vorlieben, manche sogar strenge Bindungen. Eine Rolle spielen dabei die Baumart, ob Stamm oder Ast, der Zersetzungsgrad des Holzes und weitere Faktoren. Entdecken Sie im Vortrag altbekannte Pilze neu und lernen Sie neue, häufige aber auch sehr seltene, oft gefährdete Pilzarten kennen. Auf unseren nächsten Waldspaziergängen werden wir vermutlich die Bäume und das Totholz mit anderen Augen betrachten.

Vortrag von Harry Andersson, Braunschweig

19.00 Uhr, „Fümmelsee Terrassen", Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel

 

11. November, Samstag: Biotoppflege Kirschenberg

09.00 - 13.00 Uhr, Hasenwinkelgrund, 38315 Hornburg/bei "Willeckes Lust"

Anmeldung bis 4. November bei Cornelia Schilling, Tel.: (05331) 88 79 12, oder hier

Anschließend stärken wir uns wieder bei Willeckes Lust mit einem leckeren Eintopf!

 

26. November, Sonntag:

Braunkohlwanderung

Treffpunkt 10.00 Uhr, Näheres im Herbst hier

Anmeldung bis 21. November bei Klaus-Dieter Bartels, Tel.: (05335) 267, oder hier

 

07. Dezember, Donnerstag:

Adventssessen

18.00 Uhr, "Fümmelsee Terrassen", Am Fümmelsee 5, Wolfenbüttel

Anmeldung bis 30. November bei Cornelia Schilling, Tel.: (05331) 88 79 12, oder hier