Willkommen beim

NABU Wolfenbüttel e.V.

Für Mensch und Natur

27. Juli 2017: Hochwasser auch auf unserer Pachtfläche Moorwiese

Immer noch aktuell:

Die Pachtfläche Moorwiese bei Groß Stöckheim am 28. Juli.
Die Pachtfläche Moorwiese bei Groß Stöckheim am 28. Juli. Foto: Cornelia Schilling

27. August, Sonntag:

Alter Baumbestand in Wolfenbüttel

Geführt von Manfred Dicks aus Wolfenbüttel geht es um den Stadtgraben.

Treffpunkt: 10.00 Uhr, Harztorwall, am gepflanzten Wolfenbütteler Stadtwappen.

mehr

NAJU

26. August, Samstag:

Abendstimmung im Lindener Gutspark

Mit dem Fledermausdetektor wollen wir Fledermäuse belauschen. Mit etwas Glück werden wir auch Heuschrecken & Co. hören und Eulen auf der Jagd sehen.

Ab 21.00 Uhr

mehr

01. August, Dienstag:

Biotoppflegeeinsatz

Wölky-Kiesgrube

Wir hatten uns kurzfristig entschlossen, einen weiteren Termin zum Entfernen der Rohrkolben aus den vier Amphibienlaichgewässern  in der ehemaligen Wölky-Kiesgrube bei Isingerode anzusetzen. 

Dienstag um 15.00 Uhr ging es weiter.

mehr



Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017

Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017
Foto: NABU/Marcus Bosch

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Wolfenbüttel aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.