Termine 2018 NAJU Kreisgruppe Wolfenbüttel

Anmeldung über: NAJU@NABU-wf.de

Für Schülerinnen und Schüler ab 6 Jahre

Grundsätzlich gilt:

Bitte immer an angemessene Kleidung (festes Schuhwerk und lange Hosen) und ggf. Sonnenschutz denken! Bei Bedarf eine Rucksackverpflegung mitbringen!


21. April, Samstag: Tierspuren im Wald

Rupfplatz im Elm.
Rupfplatz im Elm. Foto: Cornelia Schilling

Etliche Tierarten sehen wir bei einem Waldspaziergang einfach nicht. Sie sind nachtaktiv, sehr scheu und Meister im Verstecken. Aber trotzdem weiß man, sie sind da. Tierspuren verraten sie! Wir wollen auf die Suche nach Fährten und anderen Arten von Tierspuren gehen. Vielleicht gelingt es uns ja, einige Spuren zu sichern.

Zeit: 14.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt: Waldweg, 38302 Wolfenbüttel (hintere Ecke des Parkplatzes = Eingang LÖWE-Pfad/Lechlumer Holz)


05. Mai, Samstag:

Vogelstimmenwanderung

Henning Riechers, Wolfenbüttel, in Zusammenarbeit mit dem NABU.

Zeit: 08.00 Uhr, Dauer, ca. 2,5 Stunden.

Treffpunkt: Beim geplanten Stadtwappen am Stadtgraben, Wolfenbüttel.

09. Juni, Samstag:

Teilnahme der NAJU-Wolfenbüttel mit dem NABU am Wolfenbütteler Umweltmarkt zum Thema Insektensterben und Gartengestaltung

09.00 - 13.00 Uhr, Lange Herzogstraße, Wolfenbüttel

25. August, Samstag: Familienaktion

Batnight

Mit dem Fledermausdetektor werden wir Fledermäuse belauschen. Mit etwas Glück werden wir auch Heuschrecke @ Co. hören und Eulen auf ihrer Jagd sehen.

Zeit: 20.30 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.

Treffpunkt: Eingang zum Gutspark Linden, Lindener STr., 38302 Wolfenbüttel

15. September: Samstag

Naturralley im Schulwald Salzgitter-Thiede

Im Schulwald in Salzgitter-Thiede wollen wir auf eine Naturralley gehen. An unterschiedlichen Stationen testen wir dabei unsere Geschicklichkeit und unser Wissen über die Natur. Dabei werden wir das spannende Gelände erkunden, das teilweise wie ein Dschungel wirkt, wo man sich erst seinen Weg hindurch bahnen musss.

Zeit: 14.00 - 17.00 Uhr

Treffpunkt: Ellernweg. Salzgitter-Thiede (am "Ende" des Weges, links hinter dem Kindergarten beginnt der Schulwald).

22. September, Samstag: Familienaktion

Apfelernte auf der Streuobstwiese

Seit vielen Jahren wird die Streuobstwiese Kirschenberg bei Hornburg von uns betreut und gepflegt. Mit Apfelpflückern und Körben ausgerüstet, werden wir Äpfel für den Eigenbedarf pflücken.

Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr

Treffpunkt: Hasenwinkelgrund, 38315 Hornburg/bei "Willeckes Lust"

20. Oktober, Samstag:

Apfelernte fürs Mosten

Wir treffen uns auf unserer Steuobstwiese Kirschenberg, um die Körbe mit Äpfeln für den leckeren Saft zu füllen. Nebenbei werden wir uns auch wieder durch die schmackhaftesten Apfelsorten durchprobieren.

Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr

Treffpunkt: Hasenwinkelgrund, 38315 Hornburg/bei "Willeckes Lust"

03. November, Samstag:

Wir untersuchen Gewölle

Wir wollen Eulengewölle untersuchen, um zu schauen was sie gefressen haben. Anhand einer Bestimmungstabelle können wir die unterschiedlichen Knochen von z.B. Mäusen zuordnen. Anschließend wollen wir die Funde unter dem Mikroskop anschauen.

Zeit: 10.30 - 12.00 Uhr

Treffpunkt: Gemeindehaus der St.-Thomas-Gemeinde, Jahnstr. 5, 38302 Wolfenbüttel

10. November, Samstag: Familienaktion

Biotoppflege

Ort wird noch bekanntgegeben.

Zeit: 09.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 3. November bei Cornelia Schilling, Tel.: 05331/88 79 12 oder hier.